League of Legends: Worlds 5. Spieltag – Entscheidung in Gruppe A

L

Heute startet der Auftakt in die Rückrunde. Dabei werden anders als in der Hinrunde alle verbleibende Matches einer Gruppe an dem gleichen Tag gespielt. Los geht’s mit Gruppe A und den sechs Matches, die entscheiden welche beiden Teams sich für das Viertelfinale qualifizieren.

In Gruppe A geht es heiß her. Neben der nordamerikanischen Hoffnung Counter Logic Gaming erhoffen sich auch die anderen Teams der Gruppe die Qualifikation für das Viertelfinale in London. Dieses mal geht es aber Schlag auf Schlag. Das heißt unsere ersten beiden Viertelfinalisten werden am Ende des Tages feststehen. Wird sich Counter Logic Gaming behaupten können, wird paiN Gaming eine weitere Überraschung schaffen oder machen am Ende wie erwartet CLG und KOO das rennen ?

In wenigen Minuten (14:00 CEST) geht es bereits los.

[plumwd_twitch_stream channel=”riotgames”]

Counter Logic Gaming vs. KOO Tigers

Counter Logic Gaming hat sich auf das Spiel der KOO Tigers eingelassen und unterlag deutlich der überlegenen Strategie des ‘koreanischen Laneswaps’. Schon früh fielen Aphromoo und Doublelift der Support/Top Duolane zum Opfer und schenkten Smebs Darius zwei frühe Kills. Doublelifts Tristana hatte danach keine Chance mehr den Anschluss zu finden und konnte kaum etwas zu den folgenden Teamfights beitragen.

Pobelter mit Veigar konnte sich zwar gegenüber Kuro’s Azir durchsetzen aber über weite Strecken hatten KOO Tigers immer die richtige Antwort parat und konnten sich nach 15 Minuten eine große Führung sichern. Mit einer 6000 Gold Führung nach 15 Minuten und Gorillas außerordentlichen Tahm Kench konnten KOO das Match ohne Probleme für sich entscheiden. Counter Logic  Gaming wurde nach allen Regeln der Kunst auf allen Lanes vorgeführt und muss sich jetzt schnell von der Art der Niederlage erholen.

Damit sichert sich die KOO Tigers mit einer beeindruckenden Leistung die alleinige Tabellenführung in Gruppe A. Counter Logic Gaming kämpft nun nach der erneuten Niederlage mit Flash Wolves und paiN Gaming um den zweiten Platz.

Vielleicht hat die Phrase “Win two Games to give fans false hope” doch eine Daseinsberechtigung

CLG 0 : 1 KOO

Flash Wolves vs. paiN Gaming

Als deutlich spannender und ausgeglichener erwies sich diese Partie. Flash Wolves und paiN Gaming nahmen sich über lange Strecke nicht viel. Keines der beiden Teams konnte sich einen signifikanten Vorteil erspielen. Beide Teams entschieden sich für ein Teamfight Setup. Auf der Seite von Flash Wolves mit Yasuo  und paiN Gaming mit Orianna. Beide Teams lieferten sich spannende Fights rund um Dragon und Baron, wobei nie ein Team als eindeutiger Sieger aus den Kämpfen hervorging.

Nach einigen großartigen Teamfights stand paiN Gaming kurz vor der Niederlage doch der Nexus konnte noch einmal knapp gerettet werden. Danach wiederum konnten sich paiN zwei Inhibitoren von den Flash Wolves sichern. Am Ende behielten die Flash Wolves jedoch die Oberhand nachdem sie sich den fünften Drachen sichern konnten. Der danach gewonnene Teamfight brachte den Sieg für die Flash Wolves und damit den vorübergehend zweiten Platz zusammen mit CLG.

Insgesamt hätten sich paiN Gaming allerdings den Sieg sichern müssen. Mit der besseren Teamkomposition für das Lategame hatten paiN Gaming einen deutlichen Vorteil der aber nicht genutzt werden konnte.

FW 1 : 0 PNG

 

KOO Tigers vs. paiN Gaming

Nach der knappen Niederlage gegen die Flash Wolves musste paiN Gaming direkt das nächste Spiel bestreiten. Gegen die KOO Tigers kämpfte paiN Gaming um sich eine Chance auf die Playoffs zu wahren. Dies sollte sich allerdings gegen erstarkte KOO Tigers als äußerst schwierig erweisen. Ohne Probleme und mit Mordekaiser gehen die KOO Tigers auch aus diesem Spiel als eindeutiger Sieger hervor.

KOO Tigers können sich in einem sehr einseitigen Match gegen paiN Gaming durchsetzen und festigen damit den ersten Platz in Gruppe A. Damit sichern sie sich ebenfalls einen Platz im Viertelfinale und höchstwahrscheinlich auch den ersten Platz. Einzig und alleine in dem Fall, dass Flash Wolves sowohl gegen CLG als auch gegen paiN Gaming gewinnen kann es zu einem Tiebreaker kommen.

KOO 1 : 0 PNG

Flash Wolves vs. Counter Logic Gaming

Counter Logic Gaming hat er verpasst frühzeitig das Ticket für London zu buchen. Doublelift und Aphromoo hatten wieder einmal ein sehr schlechtes Match, welches nicht von Zionsparten und Pobelter kompensiert werden konnte. Trotz einer frühen Führung seitens Zionspartan und dem darausr esultierenden Druck in der Top Lane konnte CLG die Führung nicht halten und fiel im Verlauf des Spiels immer weiter zurück.

Flash Wolves’ Sword Art mit Morgana traf ein Binding nach dem anderen und brachte CLG an den Rand der Verzweiflung. Aphromoo mit Alistar war immer wieder an den falschen Positionen und musste seine Skills hauptsächlich nutzen um zu entkommen. Dadurch war CLG von Grund auf im Nachteil. Am Ende sorgte der zweite Pentakill dafür, dass sich Flash Wolves den dritten Sieg sichern.

Das Schicksal von CLG liegt jetzt in den Händen von den KOO Tigers. Sollten die KOO Tigers gegen die Flash Wolves gewinnen und CLG gewinnt gegen paiN Gaming dann kommt es zu einem Tiebreaker zwischen CLG und FW um Platz 2. In jedem anderen Fall scheidet CLG bereits überraschend in der Gruppenphase aus. War der auf CLG lastende Druck vielleicht zu groß ? Wird sich CLG von den zwei verheerenden Niederlagen erholen ?

FW 1 : 0 CLG

KOO Tigers vs. Flash Wolves

Flash Wolves beenden die Gruppenphase auf dem ersten Platz und Counter Logic Gaming ist ausgeschieden !

Aus! Aus! Aus! Gruppe A ist aus und vorbei. Flash Wolves hatten ihr Schicksal selbst in der Hand, ringen die KOO Tigers zu boden und bescheren sich selbst den ersten Platz in der Gruppenphase und sorgen für das Ausscheiden von Counter Logic Gaming.

Was soll noch großartig zu diesem Match gesagt werden.  Flash Wolves haben KOO Tigers dominiert, aber besonders Midlaner Maple mit LeBlanc hat jedes Mitglied der Tigers in der Luft zerrissen. Am Ende folgte die logische Konsequenz, der Gruppensieg für Flash Wolves und das Aus für CLG.

 

KOO 0 : 1 FW

paiN Gaming vs. Counter Logic Gaming

Im letzten Spiel des Abends konnte paiN Gaming sich gegen Counter Logic Gaming durchsetzen. Bei dem letzten Match ging es allerdings nur noch um den dritten bzw. vierten Platz, sodass einige unkonventionelle Champions gespielt wurden. Beide Teams lieferten sich spannende Duelle und ein paar schöne Maneuver, die den Tag zu einem guten Abschluss brachten.

Damit stehen die beiden ersten Teams des Viertenfinals bereits fest. Flash Wolves und KOO Tigers dürften nun gespannt zusehen wer ihre potentiellen Gegner werden.

PNG 1 : 0 CLG

Die VODs zu den Matches findet ihr hier :

CLG vs. KOO

FW vs. PNG

KOO vs. PNG

FW vs. CLG

KOO vs. FW

 

Blitztabelle Gruppe A
Rang
Team
W
L
1.
Flash Wolves
4
2
2.
KOO Tigers
4
2

 

3.
Counter Logic Gaming
2
4

 

3.
paiN Gaming
2
4

 

Quelle Titelbild : RiotGames