Die Ankündigung von Destiny 2 erfolgte ohne Trailer oder einen Teaser Trailer. Jetzt gibt es beides. Der Teaser „Last Call“ zeigt den beliebten und lustigen Cayde-6, der in Destiny 2 seine Rückkehr feiern wird. Der Ankündigungs-Trailer kam nun heute.

Ansprachen sind wichtig um die Moral seiner Truppen zu steigern, damit diese noch den Willen haben zu kämpfen. Für die Freiheit, Sicherheit und natürlich für jede Menge Beute. Während Zavala, der Anführer der Titan, ebenfalls zurückkehrt und eine Anspreche im klassischen Stil haltet, setzt der humorvolle und selbstverliebte Cayde-6 auf eine andere Karte. Statt von Sicherheit und Co. zu reden, spricht er für den wirklichen Grund: Loot, also Beute. Jede Menge Beute wartet auf die Spieler, die den Kampf gegen Ghaul, dem Anführer der Roten Legion, aufnehmen wollen.

Der Ankündigungs-Trailer findet ihr gleich hier unten. Falls ihr den Teaser noch nicht gesehen habt, könnt ihr ihn euch weiter oben anschauen.

Destiny 2 wird am 8. September erscheinen. Zudem wird es bald erstes Gameplay geben und eine Beta wurde auch angekündigt.

Meine Meinung:

Destiny hat sich mit The Taken King deutlich zum besseren gewandelt, was unter anderem an einer besseren Geschichte und an Cayde-6, der im Original von Nathan Fillion gesprochen wird, liegt, dem absoluten Fanliebling. Seine Rückkehr bedeutet hoffentlich mehr Humor, den das braucht Destiny 2, meiner Meinung nach. Von Destiny war ich schwer enttäuscht, was man in meiner Review nachlesen, doch das Spiel hat sich seit dem Launch gebessert und deshalb lege ich leichte Hoffnungen für Destiny 2, wenn ich auch dieses Mal nicht zu den Erstkäufern gehören werde.

Über den Autor

Profilbild von Florian Brändle
Lead Editor

Autor, Gamer, Star Wars-Fan, Typ-der-alle-böse-anglotzt, Student ...

Ähnliche Beiträge