Die eisige Kälte lassen wir in der vierten Episode der 3. Staffel der Lebendigen Welt hinter uns und gehen nach Götterfels. Dort müssen wir uns um den ehemaligen Minister Caudecus kümmern, der versucht mit dem Weißen Mantel die Kontrolle über Götterfels zu übernehmen.

Begebt euch in der Fortsetzung von Staffel 3 der Lebendigen Welt von Guild Wars 2 in die Schlangengrube des Weißen Mantels und geht der Wahrheit in einem brandneuen Schlachtzug auf den Grund.

Der Kopf der Schlange

Caudecus Beetlestones verkommene Weißer-Mantel-Fraktion versucht weiter, sich Kryta untertan zu machen. Ihre königliche Majestät Königin Jennah von Kryta ruft euch nach Götterfels. Helft ihr dabei, die Verderbnis im Ministerium samt der Wurzel zu entfernen, bevor die Ereignisse in einer Krise gipfeln.

Brandneuer Schlachtzug

Die Bastion der Bußfertigen

Die gewaltige Explosion im Blutsteinsumpf hat ein geheimnisvolles Portal geöffnet. Die Abtei-Gelehrte Glenna ist unterwegs um Nachforschungen anzustellen. Folgt ihr durch das Portal und erkundet einen verlassenen Ort. Es bleibt zu hoffen, dass eure Chancen auf ein Entkommen besser stehen als die der einstigen Bewohner.

Und noch mehr!

Legendäres Gewehr

Setzt Kurs für den Bau des neuen legendären Gewehrs I.M.S. Göttlichkeit!

Die Patch-Notes findet ihr hier.