In den sozialen Netzwerken geht ein Raunen um sich, denn Rockstar Games scheint großes mit Red Dead Redemption zu planen. Zumindest veröffentlicht man das eigene Logo im Red Dead-Stil und benutzt es auch als Titelbild.

Ist es Red Dead Redemption 2 oder etwa doch „nur“ eine Neuauflage von Red Dead Redemption? Wer weiß das schon so genau, aber dass Rockstar Games mit der Marke noch nicht durch ist zeigt das Rockstarlogo, das im Red Dead-Stil veröffentlicht wurde und auch als Titelbild verwendet wird. Natürlich könnte es auch ein mega großer Troll sein, aber der 1. April ist noch etwas entfernt und als so gemeine Schweinehunde sehen wir nun Rockstar Games wirklich nicht.

Doch was Rockstar Games nun wirklich mit der Marke macht ist unklar. In kürze dürfte es aber mehr dazu geben, denn gesagt hat Rockstar Games dazu nichts. Nur veröffentlicht.

Über den Autor

Profilbild von Florian Brändle
Lead Editor

Autor, Gamer, Star Wars-Fan, Typ-der-alle-böse-anglotzt, Student ...

Ähnliche Beiträge