Nach dem riesen Erfolg von The Inner World aus dem renommierten Studio Fizbin kommt nun in Kooperation mit Headup Games der Nachfolger des beliebten Point and Click Adventures.

Es geht erneut in die kleine Welt von Asposien, in der es nach den Abenteuern aus Teil 1 nun richtig Rund geht. Diesmal schlüpft der Spieler in die Rolle mehrerer Charaktere, namentlich Robert (Protagonist aus Teil 1), Laura und der Taube Hack. Alle drei versuchen die Familie der Flötennasen zu retten und stürzen sich so in waghalsige Abenteuer. Obwohl die Flötennasen Familie für den Erhalt von Asposien verantwortlich ist schützt sie das nicht vor den Machenschaften des Antagonisten Emil, der Hass und Unsicherheit in den Reihen der Asposier schürt. Dunkle Mächte? Nicht mit Robert, Laura und Hack.

Features:

  • Erlebe die humorvolle und bewegende Fortsetzung von The Inner World (den ersten Teil musst du dafür nicht gespielt haben!).
  • Rette die verfolgten Flötennasen vor dem Bösewicht Emil!
  • Stunden voller kniffliger Rätsel: Such nach dem letzten Windmönch, bring die Produktion einer Wollmaus-Fabrik durcheinander, zock mit Onkel Oboe im Gefängnis um Klopapier, mach ein verzweifeltes Bingo-Pony wieder glücklich, bring ein niedliches Schrof-Baby zurück und rette Asposien! Schon wieder!
  • Steuere die liebenswerten Asposer Robert, Laura und jetzt auch noch die bescheuerte Taube Hack!
  • Besuche viele neue Orte: Mit dabei sind der verdrehte Lufthafen „Asposia Central“, die verschrobenen Wollmaus-Bauern und die geheimnisvollen Schippenberge.
  • Lerne neue magische Flötennasen-Lieder, um uralte Artefakte zu aktivieren.
  • Alles handgezeichnet und bauchgepinselt.
  • Zum Schreien komische Dialoge, vollvertont!
  • Zeichentrickreife Animationen und ein liebevoller Soundtrack.
  • Das optionale Hilfesystem zeigt, was gerade zu tun ist und gibt dir spoiler-freie Tipps.
  • Für nahezu alle Plattformen, außer für den Gameboy! (…mindestens jedoch PC, Mac, Xbox One, PlayStation 4, iOS- und Android-Geräte.)

The Inner World – Der Letzte Windmönch erscheint 2017 für PC, Mac, Xbox One, PlayStation 4, Android und iOS.

Über den Autor

Profilbild von Pascal Grawinkel

2009 habe ich mit und für euch PlayCrits gegründet. Seither informieren wir über die Welt der modernen Videospiele. Von mir gibt's dabei die Portion Action, Online und Roleplay. Allerdings nur auf dem PC. Sorry, Masterrace.

Ähnliche Beiträge