Was wird man in Sea of Thieves eigentlich alles sein können? Kann man ein Entdecker sein oder muss ist alles möglich? Lead Designer Mike Chapman ging diesen Fragen auf den Grund.

Während eines Livestreams auf Twitch sprach Lead Designer Mike Chapman, von Rare, über ihr kommendes Piraten-Spiel Sea of Thieves. Laut Chapman sei dem Entwickler bewusst, dass manche Spieler Entdecker, Abenteurer oder einfach Quests erledigen möchten. Zudem sei es anderen wichtig ihren Charakter zu individualisieren oder ihr Schiff aufzuwerten. Chapman meint des Weiteren, dass all das möglich sein wird und man ein Fortschrittssystem im Spiel für allerlei Bereiche haben wird.

Außerdem wird es den Polarstern geben, der euch in der Nacht bei der Orientierung hilft.

Sea of Thieves erscheint im Frühjahr 2017 für Xbox One und PCs mit Windows 10.