Neben Forza Motorsport und Forza Horizon wird es wohl Zuwachs im Forza-Franchise geben. Wie Dan Greenawalt, Creative Director von Turn 10, den Entwicklern der Motorsport-Reihe, bekanntgab, wird es einen dritte Reihe geben.

Seit Jahren gibt es eine jährliche Veröffentlichung an einem Spiel mit dem Brand „Forza“ auf dem Cover für Xbox- und in Zukunft auch PC-Spieler. Bisher bedeutet das, dass die beiden Studios Turn 10, für Motorsport, und Playground Games, für Horizon, zwei Jahre Zeit hatten einen neuen Ableger zu entwickeln. In Zukunft dürften es wohl drei Jahre werden, denn wie Dan Greenawalt bekanntgab, wird das Franchise expandieren und eine dritte Reihe ins Boot, bzw. Auto, holen.

Genaue Details zur dritten Reihe gibt es nicht. Einen neuen Entwickler nannte man hierbei auch noch nicht. Es ist lediglich bekannt, dass die neue Reihe sich spürbar von Motorsport und Horizon abheben soll.

Der neuste Teil, Forza Horizon 3, erscheint am 27. September für Xbox One und PCs mit Windows 10.