Was ist ein Spiel von BioWare ohne die Liebe und Sex? Genau, einfach nicht dasselbe und auch in Mass Effect: Andromeda soll es wieder Romanzen, Sex und die große Liebe geben.

In Dragon Age: Inquisition waren die Romanzen mit den Gefährten schon recht gut, zumindest deutlich besser als alle die BioWare zuvor erschaffen hatte. Diese waren davor immer etwas arg steif, gerade in Mass Effect. In Mass Effect: Andromeda sollen Romanzen jetzt natürlicher wirken. So soll z.B. auch das Temperament eine Rolle spielen. Ist die/der Frau/Mann eher zurückhaltend sind wohl die Renegade Antworten (die Roten) eher unpassend und dürften nicht so schnell oder überhaupt zum Ziel führen, eine innigere Beziehung mit dieser Person einzugehen.

Mehr Details zu Mass Effect: Andromeda soll es im Herbst geben. Der N7 Day wäre wohl der passende Tag.

Mass Effect: Andromeda erscheint im Frühjahr 2017 für PC, Xbox One und Playstation 4.

Über den Autor

Profilbild von Florian Brändle
Lead Editor

Autor, Gamer, Star Wars-Fan, Typ-der-alle-böse-anglotzt, Student ...

Ähnliche Beiträge