Bethesda hat seine Pressekonferenz auf der E3 2016 beendet. Zeit für einen Rückblick und Zusammenfassung was alles gezeigt wurde.

Quake Champions

Gleich zu Beginn kündigt Bethesda eines neues Quake an. Dieses erscheint exklusiv für den PC und wird wie für das Franchise üblich ein schneller Arena-Shooter werden. Gameplay gibt es noch nicht, aber einen Cinematic Trailer.

 

The Elder Scrolls: Legends

Das bereits im vergangenen Jahr angekündigte Kartenspiel im TES-Universum wurde ebenfalls auf der Bühne gezeigt. Gezeigt wurde ein Kampagnen Trailer und eine Beta wurde auch angekündigt. Für diese kann man sich auf der offiziellen Webseite anmelden.

The Elder Scrolls: Legends erscheint für PC, Mac und Smartphones.

 

Fallout 4/ Fallout Shelter/ The Elder Scrolls 5: Skyrim

Fallout 4 bekommt mit „Nuka-World“ einen neuen DLC und Fallout Shelter erscheint im Juli für den PC. Am spannendsten dürfte da aber wohl die Spezial-Edition von Skyrim sein, denn es wird ein Remaster für Playstation 4 und Xbox One geben. Diese sind nicht nur besser aus als das Original, sondern wird es bei den Konsolen auch Mod-Support geben.

Fallout 4 wird zudem für die HTC Vice umgesetzt und im kommenden Jahr erscheinen.

Skyrim soll am 28. Oktober 2016 für Playstation 4 und Xbox One erscheinen.

 

Prey

Prey ist zurück, aber nicht mit einem neuen Teil, zumindest nicht direkt, sondern mit einem Reboot des Franchise. Natürlich gibt es aber wieder Aliens und Co., sowie einen ersten Trailer zum Reboot, das erst im kommenden Jahr erscheinen soll.

Mehr Infos gibt es hier.

 

Doom

Bei Doom gibt es einiges neues. Neben neuen Modi wie Deathmatch, Capture the Flag und Capture and Hold gibt es auch einen ersten Einblick in den kommenden DLC „Unto the Evil“. Außerdem wird es eine Demo geben, die heute startet und euch das erste Level der Kampagne kostenlos spielen lässt. Verfügbar für alle PC, Xbox One und Playstation 4. Darüber hinaus soll Doom, wie auch Fallout 4 für VR umgesetzt werden.

 

Dishonored 2

Zum Schluss gibt es dann noch den Gameplay Trailer zu Dishonored 2. Im vorgestellten Trailer steht besonders die Spielwelt, sowie einige Killszenen mit unterschiedlichen Waffen und Fähigkeiten im Vordergrund. Von der Story erfährt man derzeit nur wenig neues, obwohl von dieser bereits einiges bekannt ist. Das könnt ihr hier nachlesen.

Dishhonored 2 erscheint am 11. November 2016 für PC, Xbox One und Playstation 4.

 

Die komplette Pressekonferenz von Bethesda könnt ihr hier unten nachholen.