Lange dauert es nicht mehr bis die E3 startet und es wieder jede Menge Infos zu bereits bekannten und neuen Spielen veröffentlicht werden. Bei Ubisoft hielten sich die Gerüchte, dass Watch Dogs 2 gezeigt wird, was jetzt offiziell bestätigt wurde.

In einer offiziellen Pressemeldung gibt es nach langer Zeit der Gerüchte Gewissheit, denn Watch Dogs 2 wird offiziell auf der E3 vorgestellt. Weitere Details bleiben jedoch aus. Zudem steht auch das sonstige (bekannte) Lin-Up fest: For Honor, South Park: The Fractured but Whole, Ghost Recon: Wildlands und Eagle Flight werden auf jeden Fall bei der E3 Vorort sein.

Moderiert wird die am 13. Juni um 22 Uhr MESZ startende Pressekonferenz von Ubisoft zum bereits fünften Mal von Schauspielerin Aisha Tyler. Einen Livestream gibt es natürlich auch über Twitch, Ubisoft.com oder YouTube.