In etwas weniger als einem Monat startet die E3 und mit Sony hat nun der letzte der Teilnehmer den Termin für seine Pressekonferenz bekanntgegeben.

Für Europäer wird es wieder eine lange Nacht werden, wenn man nach Microsoft, Ubisoft und der PC Gaming Show auch noch Sony an einem Abend, bzw. Nacht, mitverfolgen möchte. Die diesjährige Pressekonferenz von Sony wird nämlich am 14. Juni um 3 Uhr stattfinden und wohl nicht zu kurz ausfallen.

Die anderen Termine sind wie folgt:

EA am 12. Juni um 22 Uhr; Bethesda am 13. Juni um 4 Uhr; Microsoft um 19:30 Uhr; PC Gaming Show um 21 Uhr und Ubisoft um 22 Uhr. Nintendo wird dieses Jahr bekanntlich keine Nintendo Direct veranstalten.

Über den Autor

Profilbild von Florian Brändle
Lead Editor

Autor, Gamer, Star Wars-Fan, Typ-der-alle-böse-anglotzt, Student ...

Ähnliche Beiträge