„Memories of Reach“ bringt den beliebten Spielmodus „Infektion“ zurück. Hier gibt es einen ersten Ausblick auf die REQ Inhalte und nähere Infos zu „Infektion“.

Zum kommenden neuen Spielmodus in Halo 5: Guardians „Infektion“ gibt es ein paar kleine Details die Entwickler 343 Industries veröffentlicht hat. Insgesamt können zwölf Spieler „Infektion“ spielen, es wird vier Runden pro Match geben, jede Runde dauert maximal drei Minuten, „Last Squad Standing“ wird es optional geben, Spartans haben alle ihre Spartan-Fähigkeiten, Infizierte haben Schub, Smart Scope und Stabilisierung und als letztes wird es noch neue Medaillen geben.

infektion medals.jpg

So viel zu „Infektion“, denn als nächstes wird es natürlich wieder neue REQ Inhalte geben. Darunter wie gewohnt neue Skins für Waffen und Rüstungen, neue Embleme und es wird die Brute Plasma Rifle wieder geben. Die aktuelle Liste findet ihr gleich hier unten. Zum Balance der Waffen wurde auch etwas gesagt und das findet ihr im offiziellen Blogpost von 343 Industries.

Wann „Memories of Reach“ erscheinen wird ist nach wie vor unklar.

req memories of reach