Noch knapp einen Monat dauert es, bis Mirror’s Edge: Catalyst erscheinen wird. Falls ihr am PC spielt und ihr womöglich noch aufrüsten wollt, dann haben wir hier für euch die offiziellen Systemanforderungen.

DICE und EA gaben die offiziellen PC Systemanforderungen zu Mirror’s Edge: Catalyst bekannt. Während die minimalen Anforderungen absolut im grünen Bereich sind, fällt besonderes im bei den empfohlenen Anforderungen die 16 GB RAM auf.

Minimal

– OS: Windows 7 64-Bit (mit aktuellstem Service Pack)
– CPU: Intel i3-3250 / AMD FX-6350 (benötigt mindestens vier Kerne)
– RAM: 6 GB
– Festplattenspeicher: mindestens 25 GB
– Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 650 Ti 2GB oder besser / AMD Radeon R9 270x oder besser
– Tastatur, Maus, Dual-Analog-Controller

Empfohlen

– OS: Windows 10 64-Bit (mit aktuellstem Service Pack)
– CPU: Intel Core i7-3770 mit 3,4 GHz / AMD FX-8350 mit 4,0 GHz
– RAM: 16 GB
– Festplattenspeicher: mindestens 25 GB
– Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 970 4GB oder besser / AMD Radeon R9 280x 3GB oder besser
– Tastatur, Maus, Dual-Analog-Controller

Mirror’s Edge: Catalyst erscheint am 26. Mai für PC, Playstation 4 und Xbox One.