Für Blizzards kommenden Ego-Shooter Overwatch sind auf den Konsolen 60 FPS fest eingeplant. Um dies jederzeit gewährleisten zu können, will man auf eine dynamische Auflösung zurückgreifen.

Wie unsere verehrten Kollegen von Eurogamer beim Anspielen der Konsolenversion von Overwatch herausfanden, hat das Spiel eine stabile Framerate von 60 FPS. Ganz ohne Opfer hat dies Blizzard aber nicht hinbekommen, weshalb man besonders bei sehr effektgeladenen Momenten eine dynamische Auflösung erhält. Dadurch soll die FPS Anzahl zu jederzeit Stabil auf einen bestimmten Wert bleiben. Game Director Jeff Kaplan, von Blizzard, bestätigte, dass man auf eine dynamische Auflösung zurückgreifen wird.

Overwatch erscheint am 24. Mai für PC, Xbox One und Playstation 4.