Twitter ist eine gute und beliebte Plattform und der perfekte Ort um auch einmal großen Persönlichkeiten, egal in welcher Branche, eine Frage zu stellen. Diese Möglichkeit nutzte ein User beim Studiochef von The Coalition Rod Fergusson.

In einem Tweet, denn ihr hier unten seht, wird Rod Fergusson die Frage gestellt ob er nur an Gears of War 4 arbeiten wird, damit das Studio groß wird, um dann weiterzuziehen oder ob er beim Entwickler bleiben wird. Rod Fergusson antwortete daraufhin, dass The Coalition ein Studio ist das nur für Gears of War Spiele verantwortlich ist (so ähnlich wie bei Turn 10 und Forza, 343 Industries und Halo und ehemals Lionhead für Fable). Zudem scheint er genau am richtigen Ort zu sein, was zumindest sein letzter Satz andeutet.

Derzeit arbeitet das Studio an Gears of War 4, das im Herbst 2016 für die Xbox One erscheinen soll.