Warren Spector ist ein alteingesessener Spieleentwickler, der einigen Kultreihen, wie der Ultima- und Wing Commander-Reihe beteiligt, war. Nun schließt er sich Otherside Entertainment an um an System Shock 3 zu arbeiten.

Nach der Entlassung durch Disney, bei denen er beim Studio Junction Point Studios an Epic Mickey gearbeitet hat, ging er zur University of Texas. Dort ist seine Zeit jedoch bald vorüber, denn wenn die Kurse für dieses Semester vorbei sind wird Spector eine Vollzeitstelle bei Otherside Entertainment begleiten.

Spector wird zu beginn an Underworld Ascendant arbeiten und später im Jahr zu System Shock 3 stoßen und dort das Team anführen. Warren Spector selbst meinte, dass er es kaum abwarten könnte wie der an System Shock-Reihe zu arbeiten. Spector hat die Deux Ex-Reihe geschaffen, System Shock zu der Kultreihe gemacht die sie heute ist und auch bei der Ultima-Reihe und Wing Commander-Reihe mitgearbeitet.

Über den Autor

Lead Editor

Autor, Gamer, Star Wars-Fan, Typ-der-alle-böse-anglotzt, Student …

Ähnliche Beiträge