Schlechte oder gute Nachrichten für Ahri-Fans? Die Statue der populären Midlanerin kommt nun doch nicht heraus, zumindest noch nicht. Riot Games hat die Statue kurzerhand wieder aus dem Sortiment gestrichen. Gründe dafür hat man auch genannt.

Die Fans waren nicht zu 100 Prozent erfreut über die Statue von Ahri. Was nicht daran lag, dass eine kommt, sondern eher, dass sie nicht glücklich über ihr Aussehen waren. Besonders ihr Gesicht wurde heftig kritisiert, da es nicht so wie im Spiel aussieht. Auch Riot Games selbst hat dies nun in einer Stellungnahme erkannt und unter anderem deshalb wurde die Statue wieder gestrichen. Eigentlich sollte sie heute erscheinen.

Riot Games will nun die Fehler die sie begangen haben austreiben und solange sie und ihre Herstellungspartner die Probleme nicht mit ihrem Gesicht gelöst haben, wir sie auch nicht zurückkehren. Riot Games gab zu verstehen, dass sie voll und ganz hinter der Statue stehen, allerdings möchten sie, dass die Fans eine Statue von Ahri bekommen die sie auch verdient haben und aktuell sei dies nicht der Fall. Die Änderungen werden einige Zeit in Anspruch nehmen, weshalb man noch nicht sagen kann, wann sie wieder kommt.