Im kommenden Januar erhält Rise of the Tomb Raider den ersten DLC spendiert. Dank dem Namen: „Baba Yaga: Temple of the Witch“ weiß man auch ganz genau wo es hingeht, denn hierbei soll sich alles um die bekannte slawische Märchengestalt „Baba Yaga“ drehen.

Auch Rise of the Tomb Raider bekam auf den Game Awards einen Spot spendiert und gezeigt wurde hierbei der erste Trailer und somit auch der erste Einblick in den ersten DLC für das zeitexklusive Xbox-Spiel. Mit „Baba Yaga: Temple of the Witch“ geht es dabei gefühlt noch mysteriöser zu als in der eigentlichen Story des Hauptspiels, denn die namensgebende Märchenfigur Baba Yaga tritt nicht gerade als freundliche Figur auf. Zudem werden wohl auch Halluzinationen eine Rolle spielen. Dies deutet der Trailer an.

Versprochen werden neue Rätsel, neue Gegner und der DLC soll mehrere Stunden lang sein.

Wer den Season Pass noch kauft oder bereits gekauft hat muss für den DLC nichts mehr bezahlen. Erscheinen wird der DLC: „Baba Yaga: Temple of the Witch“ im Januar 2016 für Xbox One und Xbox 360.