Für Halo 5: Guardians wurde das erste kostenlose Update mit dem Namen „Battle of Shadow and Light“ veröffentlicht. Neben dem „Big Team Battle“-Modus kommen auch noch 48 neue Inhalte für das REQ-System.

Spartans aufgepasst, denn heute wurde das erste Update für Halo 5: Guardians veröffentlicht und dabei kann man sich besonders auf den „Big Team Battle“-Modus freuen, denn man im 8vs8 spielt und hinzu kommen noch vier neue Karten, die an alte Bekannte angelehnt sind. Mit dabei sind: Basin, Deadlock, Guillotine und Recurve. Auf diesen vier Karten wird man dann den neuen Modus spielen können.

Neben dem neuen Modus und den Karten bekommt auch das REQ-System einige Neuheiten spendiert. Insgesamt wurden 48 neue Gegenstände, Waffenskins und Animationen hinzugefügt, die ihr im Spiel erwerben könnt.

Allerdings kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis alle das Update herunterladen können und auch die 6,2 GByte dürften einige leicht frustrieren. Zumindest wenn man eine langsame Leitung besitzt.

Das „Battle of Shadow and Light“-Update soll das Erste von vielen kostenlosen Updates werden.