Zum N7 Day, dem offiziellen Feiertag für Mass Effect-Fans, bekam Mass Effect: Andromeda einen neuen Teaser-Trailer. Dieser zeigt den Beginn der Raumfahrt und ist eine Art Abschiedsvideo für Commander Shepard, Hauptcharakter der ersten Mass Effect Trilogie.

Heute sagen wie Goodbye zu Commander Shepard. Dieser von uns gestaltete Charakter begleitete uns von 2007 als Mass Effect raus kam bis zum 8. März 2012. Damals erschien mit Mass Effect 3 der Abschluss der ersten Mass Effect Trilogie.

Mit einem neuen Teaser-Trailer zu Mass Effect: Andromeda wird nun ein neues Kapitel aufgeschlagen, denn die Zeit von Shepard ist nun wirklich vorbei. So schön sie auch war. Dieser Teaser zeigt den Beginn der Raumfahrt der Menschen und knüpft am Ende an Mass Effect: Andromeda an. Auch wenn man nur ganz am Ende wirklich etwas aus dem Spiel sieht, zumindest sieht es so aus als wäre es eine Zwischensequenz, so schlägt der gesamte Teaser einen schönen und runden Bogen. Im Video spricht übrigens Jennifer Hale, die englische Sprecherin von der weiblichen Commander Shepard.

Heute am N7 Day feiert BioWare auch noch einmal die Mass Effect Trilogie und wird gemeinsam mit den Fans auf Twitch den Citadel-DLC für Mass Effect 3 spielen und die Fans dürfen den Verlauf mit ihren Kommentaren abstimmen. Starten wird dieser um 18 Uhr MESZ.

Mass Effect: Andromeda erscheint im Winter 2016 für PC, Xbox One und Playstation 4.