Auch wenn die offizielle Ankündigung noch fehlt, so ist es nun dennoch offiziell – Darksiders 3 ist in der Entwicklung! Drei Jahre nach dem zweiten Teil wurde vor kurzem erste eine leicht überarbeitete Version für Playstation 4 und Xbox One veröffentlicht und jetzt kehrt die Reihe mit einem dritten Teil zurück.

Nachdem THQ, der ehemalige Publisher von Darksiders 1 und 2, unterging, sah es lange Zeit nicht so aus als würde da wirklich noch was kommen. Nordic Games kauft jedoch die Marke, holt Teile des alten Entwicklers Vigil Games zurück, die jetzt Gunfire Games heißen, und kreierte die Deathinitive Edition von Darksiders 2 für Xbox One und Playstation 4.

Diese kam jetzt vor kurzem erst in den Handel, doch deshalb wird es nicht ruhiger um Darksiders. Stattdessen galt die Deathinitive Edition für die aktuellen Konsolen lediglich dazu um die einstigen Fans noch an diese Reihe zu erinnern und auch einen Einstieg zu ebenen, denn ein dritter Teil ist nun offiziell in der Entwicklung.

Auch wenn Nordic Games es noch nicht offiziell ankündigt hat, so darf man bereits gespannt sein welchen der vier Apokalyptischen Reiter man dieses Mal spielen darf. Gunfire Games wurde zwar noch nicht als Entwickler bestätigt, dürfte jedoch ziemlich wahrscheinlich sein, dass sie wieder an einem neuen Teil arbeiten werden.

Mehr Details gibt es wohl erst, wenn es dann wirklich angekündigt ist.