Der neuste Teil der Reihe und quasi der Reboot der Reihe, denn einen Untertitel bekam das Spiel bekanntlich nicht, steht fast schon vor der Garage. Am 5. November rollen die Wagen über die neonbeleuchteten Straßen von Ventura Bay und deshalb gibt es heute den Launch Trailer.

„Tonight We Ride“ heißt es im neusten Trailer von Need for Speed, aber heute machen wir es noch nicht. In ein paar Tagen ist es jedoch soweit und das alte Underground-Gefühl kehrt in Need for Speed zurück, dieses ganz spezielle Erlebnis vermitteln nicht nur die gezeigten Szenen des Trailers sehr gut, sondern auch die Musik die währenddessen läuft. Reinhören, und schauen, lohnt sich.

Need for Speed erscheint am 5. November für Playstation 4 und Xbox One. Die PC-Version erscheint erst im Frühjahr 2016.