Vor kurzem berichteten wir, dass es für das neue Need for Speed eine geschlossene Betaphase geben wird. Diese wurde nun eingeläutet und alle ausgewählten Teilnehmer an dieser Beta bekamen ihren Code für die gewählte Plattform per E-Mail geliefert.

Wenn man sich allein die Menge anschaut, die man für heutige Betas herunterladen muss, dann könnte man fast meinen man würde ein vollständiges Spiel bekommen. Auch bei der Closed Beta des neuen Need for Speed, das im November erscheint, ist es nicht anders. Ganze 19 GB wollen heruntergeladen werden, entsprechend lange dauert es auch bei langsameren Leitungen bis man endlich loslegen kann.

Wer jedoch im Anschluss denkt der dürfe Gameplay aus der Beta aufnehmen, um es zum Beispiel auf YouTube hochzuladen, hat sich gewaltig geschnitten. Sämtliches Veröffentlichen von Spielinhalten ist untersagt, allerdings mit dem Wort „vorerst“. Womöglich darf man es doch in naher Zukunft veröffentlichen. Dies ist jedoch erst einmal reine Theorie.

Die Beta begann heute, den 2. Oktober, und geht bis zum 5. Oktober.

Need for Speed erscheint am 5. November für Playstation 4 und Xbox One. Die PC-Version wurde ins nächste Jahr verschoben.