Das nächste Assassin’s Creed steht in knapp zwei Monaten in den Läden und obwohl man bereits so einiges über die beiden Hauptcharaktere, die Zwillinge Jacob und Evie Frye, weiß, wurden sie in einem neuen Entwicklervideo genauer vorgestellt.

Mit Assassin’s Creed: Syndicate bekommt man zum ersten Mal die Möglichkeit zwei Hauptcharaktere zu spielen, hierbei handelt es sich um die Zwillinge Jacob und Evie Frye. Diese möchten das viktorianische London während der Industrielen Revolution von den Templern befreien und dem einfachen Volk vor Armut und Korruption bewahren.

Im neuen Entwicklervideo sprechen neben den führenden Entwicklern auch die beiden Darsteller und Sprecher des Geschwisterpaars über ihre Charaktere. Darunter sind Paul Amos der Jacob darstellte und spricht und Victoria Atkin, sie gab Evie ihre Stimme und stellte sie in den Motion Capturing Szenen dar. Neben der direkteren Vorstellung der beiden Charaktere wird auch Gameplay von beiden gezeigt.

Assassin’s Creed: Syndicate erscheint am 23. Oktober für Playstation 4 und Xbox One. Die PC-Version erscheint am 19. November.