Wart ihr ein Fan des Multiplayers vom Tomb Raider Reboot? Falls ihr das sein solltet, dann müsst ihr wohl weiterhin an diesem Vorlieb nehmen, denn wie Crystal Dynamics bekannt gab, wird es in Rise of the Tomb Raider keinen Multiplayer geben.

Entwickler Crystal Dynamics gab gegenüber den Kollegen des Official Xbox Magazine bekannt, dass Rise of the Tomb Raider keinen Multiplayer erhalten wird, sein Vorgänger bekam bekanntlich noch einen, auch wenn dieser nicht sonderlich hervorstachen. Wie die Entwickler betonten, wollte man alle Zeit und Ressourcen in die Kampagne stecken.

Rise of the Tomb Raider erscheint am 13. November für Xbox One und Xbox 360. Eine PC- und Playstation 4-Version erscheint erst im kommenden Jahr.