Da platzt die Bombe einmal zu früh, denn eigentlich wird am morgigen Tag ein Livestream von ArenaNet von der PAX Prime veranstalten. Diese können sie jedoch fast schon abblassen, denn wie jetzt sowohl von ArenaNet selbst als auch die Kollegen von IGN „versehentlich“ bekanntgaben wird es Raids geben, eine Trial-Version und ach ja den Release Termin gab man einfach so ein Tag zuvor über Twitter bekannt.

Heute feiert Guild Wars 2 den dritten Geburtstag. Also ein Tag um zu feiern, jedoch scheint ein Mitarbeiter oder Mitarbeiterin bei ArenaNet ein wenig zu tief ins Glas geschaut zu haben, denn über Twitter wurde vom offiziellen Twitter-Account ein Bild gepostet, indem der Release Termin steht. Es wird der 23. Oktober sein, dann wird Guild Wars 2: Heart of Thorns an den Start gehen.

Der Tweet wurde mittlerweile wieder entfernt, was bestätigt, dass dies unbeabsichtigt war. Auch ein Blogpost auf der offiziellen Guild Wars 2-Seite fehlt und auf Facebook wurde ebenfalls nichts veröffentlicht. Dank dem Repost-System bleibt dieser Tweet jedoch allen erhalten.

GW2HoT Release Termin

Doch neben dieser Panne gibt es dort noch ein weiteres Unheil. IGN hat ebenfalls „versehentlich“ den groben Inhalt des morgigen Livestream von ArenaNet auf Twitter veröffentlicht. Neben der Ankündigung von Raids, der als herausfordernder Gruppeninhalt beworben wird, soll das Grundspiel von Guild Wars 2 kostenlos werden. Allerdings dürfte es sich hierbei nur um eine Trial-Version handeln, zumindest glaubt man das wenn man sich im englischen sprachigen Forum von Guild Wars 2 umsieht. Auch dieser Tweet von IGN ist mittlerweile wieder entfernt worden. Was für ein Zufall.

Guild Wars 2: Heart of Thorns soll am 23. Oktober erschienen.