Es war verwunderlich, dass Rise of the Tomb Raider bisher noch keine Ankündigung für eine Collector’s Edition erhalten hat, nun ist sie jedoch da und sie bietet so einiges.

Wer eine Xbox One sein eigen nennt und sich überlegt, oder bereits festentschlossen ist, Rise of the Tomb Raider zu kaufen, der sollte, zumindest wenn ihm Collector’s Editionen ansprechen, mal die vom neuen Tomb Raider anschauen.

Neben der beeindruckenden zwölf Zoll großen Lara Croft Statue, in der Pose des Covers vom Spiel, einem Steelbock, einem Replikat von Laras Tagebuch und ihr Anhänger Halsband bekommt man so einiges geboten. Dafür kostet die Collector’s Edition jedoch auch 139,99 Euro. Die Xbox One-Version liegt natürlich dem Paket ebenfalls bei.

Rise of the Tomb Raider erscheint am 13. November für Xbox One und Xbox 360. Die PC-Version kommt im Frühjahr und die PS4-Version Ende 2016.

01see20062136_01