RollerCoaster Tycoon: World kam nach dem ersten Trailer nicht so gut an – zu schlechte Grafik meinten ein Teil der Fans. Als direkten Konkurrenten wurde jetzt Planet Coaster angekündigt, ein neues Spiel von Frontiers Developments, die haben bereits den dritten Teil von RollerCoaster Tycoon entwickelt.

2016 soll für den PC exklusiv Planet Coaster erscheinen, ein geistiger Nachfolger für RollerCoaster Tycoon 3 und direkter Konkurrent zu RollerCoaster Tycoon: World. Wie üblich wir man darin seinen eigenen Freizeitpark bauen können, mit Achterbahnen und Co., diese darf man auch selbst entwerfen, um seiner eigenen Kreativität freien Lauf lassen zu können.

Wer möchte kann das Spiel bereits vorbestellen. Aktuell kostet es 19,99 britische Pfund, ob es bei uns 19,99 Euro werden ist durchaus wahrscheinlich.

Erscheinen wird Planet Coaster jedoch erst nächstes Jahr für den PC. Bis dahin kann man sich mit einem der drei RollerCoaster Tycoon-Teilen beschäftigen oder den wunderbaren Trailer zum Spiel anschauen.