Irgendetwas brodelt und Gears of War ist daran schuld. Auf Twitter wurde ein Bild vom offiziellen Gears of War-Account veröffentlicht und neben dem bekannten Logo der Reihe wird auch im gleichen Atemzug die E3 erwähnt.

Was wird es nun sein? Gears of War: Remaster oder Gears of War 4, vielleicht sogar beides? So ganz klar ist das nicht, aber auf der E3 wird es nun mit ziemlicher Sicherheit etwas zu Gears of War geben.

Nachdem vor kurzem die Namensänderung des Gears of War-Studios Black Tusk Studios zu The Coalition stattfand, kann man noch so einiges von der Reihe erwarten. Gut möglich also, dass zwei Gears of War-Spiele vorgestellt werden. Auf der Pressekonferenz von Microsoft werden wir mehr erfahren.

Die E3 Pressekonferenz von Microsoft findet am 15. Juni um 18:30 statt.

CHVLREHUwAAnFDm