Zu Forza Horizon 2 gab es schon einige Car Packs, doch weder im Hauptspiel noch in den DLCs befinden sich Autos der deutschen Automarke Porsche. Stattdessen musste man sich mit RUF Modellen begnügen. Ab dem morgigen Tag ändert sich das.

Am 9. Juni rollen die ersten Autos von Porsche aus den Garagen und werden das Horizon-Festival unsicher machen, denn morgen erscheint die „Porsche Expanison“. Einen DLC der ausschließlich Porscheautos beinhaltet. Doch es gibt neben den zehn neuen Fahrzeugen auch 20 neue Challenges. Zehn Fahrspaß- und zehn Rivalen-Challenges. Zusätzlich gibt es auch noch 15 neue Erfolge zum abschließen.

Darüberhinaus ist jetzt bekannt, dass Microsoft und EA, die einst die alleinigen Rechte an Porsche für Videospiele hatten, einen gemeinsamen Lizenzdeal mit Porsche haben. Dadurch entstand auch dieser DLC und auch Forza Motorsport 6 wird Autos von Porsche beinhalten.

Im DLC befinden sich folgende Autos:

  • 1970 Porsche 914/6
  • 1982 Porsche 911 Turbo 3.3
  • 1987 Porsche 959
  • 1989 Porsche 944 Turbo
  • 2003 Porsche Carrera GT
  • 2012 Porsche 911 GT3 RS 4.0 (997)
  • 2014 Porsche 911 Turbo S
  • 2014 Porsche 918 Spyder
  • 2015 Porsche Macan Turbo
  • 2015 Porsche Cayman GTS

Der Porsche-DLC wird zehn Euro kosten und wird morgen über den Xbox Live Store verfügbar sein.

Erst vor ein paar Tagen, um genauer zu sein am  2. Juni erschien das Car Pack „Duracell Car Pack“ und brachte unter anderem den schönen 2015 Chevrolet Camaro Z/28.