Quantum Break wird dieses Jahr nicht mehr erscheinen, soviel ist bereits bekannt. Wann es aber nächstes Jahr veröffentlicht wird, war lange Zeit nicht klar. Jetzt wurde zumindest die Jahreszeit bekanntgegeben und wie man es erwarten konnte erscheint es im Frühling.

Im Xbox Store ist jetzt erstmals ein eingegrenzter Veröffentlichungszeitraum zu Quantum Break bekannt. Auch wenn weiterhin kein exaktes Datum genannte wurde, so kann man sich zumindest im Frühling 2016 auf Remedys neue Spiele freuen.

Das Spiel sollte ursprünglich noch dieses Jahr erscheinen, da dieses Jahr jedoch bereits vier bekannte und große Exklusivtitel für die Xbox One erscheinen, entschied man sich das Spiel später zu veröffentlichen. Die Zeit möchte man bei Remedy nutzen um das Spiel weiter zu optimieren und Sam Lake, Creative Director, entschuldigte sich auch für die Verschiebung.

Quantum Break erscheint im Frühjahr 2016 für Xbox One.