Koji Igarashi, der Produzent der berühmten Castlevania-Reihe und Namensgeber der Igavanias. Gestern startete die Kickstarter Kampagne zu dem spirituellen Nachfolger der Castlevania-Reihe: Bloodstained: Ritual of the Night. Schon nach kurzer Zeit stürzten sich die Fans auf das Projekt.

5de662458008950bc79dbaa6bf12d6cb_original

Koji Igarashi, der verantwortliche Produzent für wohl eines der ersten und bekanntesten Platformer-Spiele, Castlevania, sorgt mit seinem neuen Projekt für Aufsehen. Das gesteckte Ziel, der erst gestern gestarteten Kickstarter Kampagne, wurde schon nach wenigen Stunden erreicht. Nach knapp 24 Stunden haben 19.000 Benutzer dem Projekt bereits 1.5 Millionen Dollar zur Verfügung gestellt.

Mit dem Ansturm der Fans auf die Kickstarter Kampagne hat scheinbar aber keiner gerechnet. Igarashi und sein Team hatten zu Beginn der Kampagne einige „Stretch-Goals“ angesetzt. Bei erreichen einer bestimmten Summe, die über das gesetzte Ziel hinausgeht wurde Zusatzinhalte angeboten wie z.B. eine Vertonung oder ein zusätzlicher Schwierigkeitsgrad. Diese Stretch-Goals wurden allerdings so schnell erreicht, dass sich das Team bereits neue Ideen einfallen lassen hat und weiterhin überlegen muss, da der Ansturm neuer Unterstützer nicht abzureißen scheint.

Igarashi, der zuletzt für Konami arbeitete, trennte sich 2014 von besagtem Videospielhersteller um sein eigenes Studio zu gründen. In einem kürzlich mit IGN geführten Interview  beschrieb Igarashi das Verhältnis mit Konami als problematisch. fb97fe9cc95e395c6334ac211f3c202c_originalEiner der Gründe für das Verlassen des Publishers war, dass Konami nicht weiter in die Richtung der Castlevania-Reihe investieren wollte, die Fans der Serie aber gerne weitere Spiele gesehen hätten. Infolgedessen bemühte sich Igarashi um Investoren um seine Vision zu verwirklichen, was letztendlich zu der gestern gestarteten Kickstarter Kampagne führte. Die gefundenen Investoren, die unter anderem auch bei MightyNo.9 mitgewirkt haben, erklärten sich zwar bereit bei der Verwirklichung von Bloodstained zu helfen, aber nur unter der Voraussetzung, dass das große Interesse der Community vorhanden ist.

Bloodstained: Ritual of the Night wird ein 2D Sidescroll Action-Adventure werden, bei dem der Spieler, in alter Castlevania Manier ein großes Schloss erkundet und dabei auf unzählige Monster und Dämonen trifft. Die Grafik des Goth-Sidescrollers wird auf der Unreal 4 Engine basieren. Die Hoffnung auf eine atemberaubende Atmosphäre und gewaltige Effekt im Sinne eines 2D-Sidescrollers ist also groß. Das Spiel wird voraussichtliche im 1. Quartal 2016 für PC, Xbox One und PS4 erscheinen. Interessenten, die bereit sind die Kickstarter Kampagne zu fördern erhalten zu Release zusätzliche, exklusive Gegenstände und optional auch einen Eintrag in die Credits.

Medienquelle : Bloodstained Kickstarter