Weder Netflix noch iTunes oder sonst ein VoD-Anbieter hat es bisher, doch das warten hat jetzt ein Ende. Am 10. April gibt es zum ersten mal eine digitale Version von Star Wars. Das beinhaltet alle sechs Filme der Sci-Fi-Saga. 

Lange hat es gedauert bis sich Disney und LucasFilm dazu entschlossen haben die Star Wars-Saga auch digital anzubieten, denn bisher gab es sie schlichtweg nicht. Das ändert sich ab dem 10. April, denn dann erscheinen alle sechs Filme der Saga auch digital. Natürlich auch in HD.

So könnt ihr die komplette Saga kaufen oder auch nur ausgewählte Episoden. Es ist euch überlassen. Jedoch erscheint die digitale Version nicht überall. Zumindest ist bisher nur bekannt, dass es in Deutschland iTunes, Amazon, Xbox Video und Google Play anbieten werden. Ob Netflix, Maxdome und Co. noch nachziehen ist unbekannt.

Der Preis der gesamten Kollektion beläuft sich je nach Anbieter unterschiedlich. Über 80 Euro werdet ihr jedoch überall zahlen müssen. Einzelne Episoden belaufen sich, je nach SD oder HD, auf einem Preisniveau zwischen 14-20 Euro.

Der Account von Star Wars auf YouTube hat bereits zu jeder Episode einen Trailer veröffentlicht. Zudem gibt es noch einen TV Spot und einen langen Trailer für die gesamte Saga.