Das eigentliche Studio hinter der Darksiders-Reihe gehört mittlerweile zu Crytek und werkelt an Hunt: Horrors of the Gilded Age. Einer der wichtigsten Männer hinter Darksiders gründete jedoch sein eigenes Studio, Airship Syndicate, und von diesem Studio gibt es am Donnerstag die Ankündigung zum ersten Spiel.

Update:

Battle Chasers, eine Comicreihe Joe Madureira, wird das erste Spiel von Airship Syndicate werden. Zusätzlich wird auch der Comic wieder weitergehen.

 

Einige wichtige Männer hinter Vigil Games, den ehemaligen Darksiders-Entwicklern, haben sich mit Joe Madureira und Ryan Stefanelli zusammengeschlossen und sind heute das Entwicklerstudio Airship Syndicate. Von diesem Entwickler, so Joe Madureira, möchte man am Donnerstagmorgen enthüllen an was man derzeit arbeitet. Zuvor gab es immer einmal wieder Konzeptbilder zu sehen.

Sollte hinter diesem Spiel etwas Interessantes stecken – also Mobil- und Tablet-Games ausgeschlossen –, dann werdet ihr es hier erfahren.

e40e0cda3a82c269660f560cf791edd5