Hinter verschlossenen Türen zeigte Publisher EA einigen ausgewählten Händler Gameplay zum kommenden Star Wars: Battlefront. Dabei sollen die Händler so beeindruckt gewesen sein, dass es tosenden Applaus gab.

Einige wenige Außenstehende waren auf einer vergangenen Präsentation von Star Wars: Battlefront so aus dem Häuschen, dass  sie sehr viel Beifall  für das gezeigte Material übrig hatten. Gezeigt wurde frisches Gameplay zum Ego-Shooter, allerdings gibt es bisher keine versteckten Bilder oder Videos vom gezeigten Gameplay. Doch das kann ja noch kommen.

EA und Entwickler DICE dürften über diese erfreuliche Aufnahme der Händler wohl sehr zufrieden sein. Nun muss man jedoch abwarten, ob sie das gezeigte Material auch der breiten Öffentlichkeit zugänglichen machen und ob wir – die Spieler – auch so erfreut sein werden.

Star Wars: Battlefront soll angeblich Mitte November für PC, Playstation 4 und Xbox One erscheinen.