Scarecrow, einer der übelsten Verbrecher von Gotham City, erklärt im neusten Trailer zu Arkham Knight, dass Gotham City bald ihm gehören wird und der Dark Knight bereits verloren hätte.

Die Arkham-Reihe hat schon immer viele Schurken aus dem DC-Universum von Batman vereint und in ein Spiel geworfen. Funktioniert hat es eigentlich immer und deshalb wird es auch in Arkham Knight nicht anders werden.

Scarecrow, der vermeintliche Oberschurke aus Arkham Knight, schließt sich mit einigen anderen Schurken zusammen um Batman endgültig zu erledigen. Mit von der Partie sind Two-Face, The Penguin, the Riddler, the Arkham Knight, Harley Quinn und Poison Ivy.

Erscheinen wird Arkham Knight am 2. Juni 2015 für PC, Playstation 4 und Xbox One.