Nachdem Borderlands: The Pre-Sequel nur für die alte Konsolengeneration erschienen ist, soll das nächste Borderlands wohl nur für die Xbox One sowie die PlayStation 4 erscheinen.

Der Beleg für diese Aussage lässt sich im aktuell veröffentlichten Finanzbericht des Publishers 2K Games finden. In diesem äußerte sich der Präsident, Karl Slatoff, wie folgt: „[…] Wir können bestätigen, dass 2K und Gearbox Software ein komplett neues Borderlands-Spiel speziell für Next-Gen-Konsolen entwickeln wird.“

Somit bekommen die Besitzer einer Xbox 360 bzw. einer PlayStation 3 wohl nicht die Gelegenheit, das nächste Borderlands zu spielen. Gearbox bezeichnet den neuen Teil als „the big one“, es ist also davon auszugehen, dass tatsächlich ein dritter Teil erscheint, der die Geschichte nach dem Ende von Borderlands 2 weitererzählt.

Ein konkretes Release-Datum gibt es aber bisher noch nicht.