Mit Dragon Age: Inquisition hat es BioWare nicht nur ihren erfolgreichsten Teil der Dragon Age-Reihe hingelegt, sondern auch insgesamt konnte ihr neustes Rollenspiel den erfolgreichsten Start von all ihren Spielen hinlegen.

113 Millionen Stunden verbrachten die Spieler in Thedas seit dem Launch im November und nach einer Woche konnte sich Inquisition bereits über 1,1 Millionen Mal verkaufen. Damit war es bereits zu Beginn sehr erfolgreich und nun knapp zwei Monate nach dem Launch hat die Website VGChartz.com neue Zahlen veröffentlicht. Von EA oder BioWare sind diese übrigens nicht bestätigt.

Insgesamt konnte Dragon Age: Inquisition 3,03 Millionen Einheiten seit dem Launch verkaufen. Am meisten dabei auf der Playstation 4. Hierbei wurden 1,3 Millionen Exemplare verkauft und dahinter muss sich weitabgeschlagen die Xbox One einreihen mit 0,6 Millionen Einheiten. Danach folgt der PC mit 0,41, die Playstation 3 mit 0,38 und am Schluss die Xbox 360 mit 0,34.

Mit diesen 3,03 Millionen Verkäufen in einem bestimmten Zeitraum ist Dragon Age: Inquisition das erfolgreichste Spiel von BioWare. Insgesamt liegt jedoch noch Mass Effect 3 mit 5,46 Millionen Einheiten vorne, allerdings hat es für diese Anzahl auch länger gebraucht.