Patrice Désilets, der Schöpfer von Assassin’s Creed, hat sein eigenes Studio gegründet und werkelt an einem noch unangekündigtem Spiel. Zu diesem Spiel gibt es jetzt aber erste Infos und die klingen sehr nach Assassin’s Creed.

Patrice Désilets und sein neues Studio Panache Digital Games arbeiten an einem neuen Spiel und dazu wurden jetzt erste, winzige, Details veröffentlicht.

Wie es scheint wird das Spiel ein historischer Action-Survival-Mix. Das klingt ja recht neu, alles andere klingt jedoch sehr nach Assassin’s Creed. Zwar weiß man nicht wie das Spiel heißt, es könnte jedoch sein altes Werk aus der Zeit von Ubisoft stammen und zwar das Spiel „1666“. Dieses Projekt wurde jedoch von Ubisoft eingestellt und es ist unbekannt ob Désilets die Rechte an dem Namen bekommen hat. Zudem soll das Spiel ein AAA-Spiel werden und das schreit förmlich nach Konkurrenz für Assassin’s Creed und Mordors Schatten.