Dragon Age: Keep, das Tool, dass die Savegames ersetzt, ist ab heute in der offenen Beta und kann somit von jedem benutzt werden. In Dragon Age Keep werden euch kurz und knapp die Ereignisse aus Dragon Age: Origins und Dragon Age 2 geschildert und ihr könnt, auch ohne diese zu besitzen, eure Entscheidungen treffen.

Update: Seit heute gibt es Dragon Age: Keep auch in deutscher Sprache. Viel Vergnügen.

 

Da es für Dragon Age: Inquisition kein Savegame Import geben wird, entschied man sich bei BioWare Dragon Age: Keep zu entwickeln. Was das ganz explizit ist erfahrt ihr hier. Ab heute könnt ihr dieses Tool benutzen und eure Entscheidungen für Dragon Age: Inquisition treffen. Es wird nur ein Origin-Account zum anmelden benötigt. Die Seite ist in der Beta nur auf Englisch erreichbar, vor dem Launch von Inquisition soll aber noch die deutsche-Version erscheinen. Einen Termin gibt es aber noch nicht.

Hier geht es zu Dragon Age: Keep.

Dragon Age: Inquisition erscheint am 20. November 2014 für PC, Xbox One, Playstation 4, Playstation 3 und Xbox 360.