BioWare arbeitet derzeit an Dragon Age: Inquisition, Mass Effect 4, Shadow Realms und an weitere Erweiterungen für Star Wars: The Old Republic. Viel Arbeit für das Studio, doch ein Hinweis lässt darauf schließen, dass BioWare an einem weiteren Star Wars-Spiel arbeitet.

BioWare hat im Moment enorm viel zu tun und doch scheint man an einem weiteren Star Wars-Spiel zuarbeiten, zumindest gibt es ein Jobangebot, indem man Chewbacca sprechen soll. Hier die Übersetzung:

„Chewbacca-Stimme gesucht (Gegend bei Seattle)

Wir sind ein Team von Talentsuchern und arbeiten mit Bioware Games zusammen. Wir rekrutieren Videospieltalente für ein neues Star Wars-Spiel, das nächstes Jahr erscheinen wird. Gesucht wird das Grollen und Grunzen von Chewbacca für eine kleine Videospielrolle. Wir bieten 150 $ für 30 Minuten Ihrer Zeit. Bitte rufen Sie […] an und hinterlassen Sie Ihren Namen, Ihre Nummer und Ihre beste Nachahmung von Chewbacca. Wir werden uns mit dem bestqualifizierten in Kontakt setzen. Der Name des Talentsuchers ist Chris. Danke und möge die Macht mit euch sein.“

Chewbacca als Nebenrolle in einem neuen Spiel, klingt interessant doch noch ist nichts davon von BioWare bestätigt. Zudem muss man anmerken, dass BioWare kein Studio in Seattle hat und Publisher EA auch nicht. Die ganze Sache klingt ziemlich dubios und solange nichts von BioWare oder EA dazu kommt, sollte man vorsichtig mit dieser Information umgehen.

Zwar steht fest, seitdem EA die Rechte an der Star Wars-Marke für die Konsolen und den PC besitzt, dass BioWare an einem neuen Star Wars-Spiel arbeitet, aber von diesem Spiel hat man noch nichts gehört. Sollte dies sich jedoch bewahrheiten, dann könnte dieses Spiel bereits 2015 erscheinen.