Ubisoft gab heute bekannt den weltweit erwarteten Rennspiel Ableger The Crew auf den 2. Dezember zu verlegen. Dieser Schritt sei nach aktuellen Tests notwendig gewesen.

In einer Pressemitteilung gab Ubisoft heute bekannt, dass The Crew aufgrund von eigenen Standards erst Anfang Dezember erscheinen wird. Weiter hieß es:

Die zusätzliche Zeit macht eine zweite Closed Beta auf den Konsolen möglich, wodurch noch mehr Spieler das Open World Rennspiel erleben können – ein Fakt der von der Community gewünscht wurde. Genau wie in der vorangegangenen Beta-Phasen werden wertvolles Spielerfeedback und essentielle Informationen gesammelt, was letztendlich die gesamte Spielerfahrung verbessern wird.

Außerdem meldete sich Creative Director Julian Gerighty zu Wort, der den Schritt mit der Firmeninternen Philosophien begründete:

Unsere Philosophie ist es nach wie vor, das bestmögliche Spiel abzuliefern. Wir geben alle unser Bestes, um eine revolutionäre Erfahrung im Rennspiel-Genre zu bieten. Wir können es nicht mehr erwarten, The Crew in den Händen der Spieler zu wissen

Die nächste Beta zu The Crew wird im November für Xbox One und Playstation 4 erscheinen.

Über den Autor

2009 habe ich mit und für euch PlayCrits gegründet. Seither informieren wir über die Welt der modernen Videospiele. Von mir gibt’s dabei die Portion Action, Online und Roleplay. Allerdings nur auf dem PC. Sorry, Masterrace.

Ähnliche Beiträge