Ab sofort könnt ihr mit Valve´s Steam den internen Music Player benutzen. Dies lies Valve durch ein heutiges Update verkünden. 

In der heutigen Nacht hat Valve ein weiteres Update für Steam veröffentlicht. Dabei handelt es sich um den internen Music Player, der davor nur für Tester in der Betaphase zur Verfügung stand. Dieser wird automatisch heruntergeladen und durch einen Neustart installiert. Zuvor konnten nur Teilnehmer der freiwilligen Beta-Teilnahme diesen nutzen. Ab sofort kann jeder den Music Player nutzen, der jetzt zum festen Teil von Steam gehört.

Zur Feier des Tages hat Valve Soundtracks verschiedener Spiele veröffentlich, wie wir neulich berichteten:

Soundtracks

musicnewspost

Über den Autor

Profilbild von Fabian Köhn
Network Manager

PlayHigh Network Manager, Gamer, Survival-Games-Junkie und Minecraft-Spieler der ersten Stunde. Von wilden Schlachten bis hin zur weitreichenden Vermarktung des PlayHigh Netzwerkes. Nichts bleibt für mich unberührt.

Ähnliche Beiträge