Forza Horizon 2 erscheint schon sehr bald und mit Südeuropa, im speziellen Südfrankreich und Norditalien, geht man frische Wege, da die Amis ansonsten Spielwelten bauen, die eher vor ihrer eigenen Haustür stehen, zumindest bei Rennspielen. Mit den bereits angekündigten DLCs wird man auch ins sonnige Kalifornien und nach Australien gelangen.

Auf der offiziellen Website von Forza Horizon 2 wurde in einer Update-Ankündigung, die Umgebung von, zumindest zwei, DLCs enthüllt. Demnach wird man laut dem Leak nach Kalifornien und Australien kommen, der Beitrag wurde jedoch sehr schnell wieder entfernt, doch wie jeder User des Internets weiß: das Internet vergisst nichts.

Ein Fan von Forza schrieb daraufhin den Support von Microsoft an und dieser bestätigte sehr schnell, dass dies die Wahrheit sei. So schrieb er, dass man zusätzlich zu Südeuropa in den DLCs noch Kalifornien und Australien bekommen wird.

Forza Horizon 2 erscheint am 2. Oktober für Xbox One und Xbox 360.

Über den Autor

Profilbild von Florian Brändle
Lead Editor

Autor, Gamer, Star Wars-Fan, Typ-der-alle-böse-anglotzt, Student ...

Ähnliche Beiträge