Eine Woche nach dem Release von Destiny folgt heute der erste, und bislang einzige, Raid im Spiel. „Die Gläserne Kammer“ wird der Schlachtzug, als der Raid, genannt und wird für alle offen stehen, die Level 26 erreicht haben.

Heute um 11 Uhr öffneten die Tore der Gläsernen Kammer und die Spieler konnten in den ersten Raid marschieren und kamen dort auch erst wohl nach einigen Stunden wieder raus, schließlich gibt es keine Aufgaben im Raid, zumindest keine die dir einfach gesagten werden. Stattdessen müssen die insgesamt sechs Spieler selbst herausfinden, was sie machen müssen. Und somit ist der erste Raid von Destiny eröffnet. Finden werdet ihr diesen übrigens auf der Venus.

Doch wer keine Lust auf den Raid hat oder noch nicht das Level dafür hat, der kann sich auf zwei weitere Events im September freuen. Das erste fand bereits statt, aber bald kommen mit „Combined Arms“ und „Queen’s Wrath“ zwei weitere ins Spiel.

pic-17437

Über den Autor

Profilbild von Florian Brändle
Lead Editor

Autor, Gamer, Star Wars-Fan, Typ-der-alle-böse-anglotzt, Student ...

Ähnliche Beiträge