Auf der gamescom-Pressekonferenz von Microsoft wurde, wohl ziemlich überraschend für jedermann, angekündigt, dass Rise of the Tomb Raider exklusiv für die Xbox One erscheinen wird. Der Vorgänger kam bekanntlich sowohl für Playstation 4, PC, Xbox One  und die Vorgängerkonsolen heraus.

Ganz ehrlich, wer hätte mit dieser Ankündigung gerechnet? Zwar wurde Rise of the Tomb Raider auf der E3 2014 auf der Bühne von Microsoft angekündigt und dort war keine Spur von Mutliplattform, allerdings war dort auch keine Spur von Xbox One exklusiv. Jetzt scheint sich Microsoft mit Square Enix geeinigt zu haben und somit wird es im Winter 2015 nur auf der Xbox One erscheinen.

Fraglich ist jedoch, ob es zeitlich exklusiv sein wird oder ob es für alle Zeiten auf Microsofts Konsole bleiben wird. Wir werden sehen, aber es ist auf jeden Fall einer der ganz großen Überraschungen der gamescom.