Der zweite DLC von Titanfall mit dem Namen Frontier’s Edge ist nun endlich für PC und Xbox One verfügbar. Mit dabei sind drei neue Karten, mit den Namen Export, Haven und Grabungsstätte.

– Grabungsstätte – Die strategisch bedeutsame Grabungsstätte ist von steilen Felswänden umgeben, die natürlichen Schutz vor Luftangriffen bieten. Während Titans auf den engen Wegen zwischen den Industriegebäuden patrouillieren, springen über ihnen Piloten herum, um sie von oben zu attackieren.

– Export – Ein wichtiges Exportzentrum an einem Berghang, das an die Städte des Goldrauschs vor vielen Jahrhunderten erinnert. Da das Gelände für den Nahkampf wie geschaffen ist, versuchen Piloten an Geschwindigkeit und Höhe zu gewinnen, während Titans die natürlichen Engstellen über der Stadt besetzen.

– Haven – Ein exklusives Strandresort am Rande eines gewaltigen Kratersees, in dem sich die reiche Elite des Grenzlands tummelt. Piloten nutzen die Außenwände von Hotelwolkenkratzern, um in erhöhte Kampfpositionen zu gelangen, während Titans in Kunstgalerien und Luxusrestaurants Deckung suchen.

Frontier’s Edge kostet 9,99 Euro für PC und Xbox One. Wer den Season Pass besitzt muss natürlich nichts mehr bezahlen und erscheinen wird der DLC für die Xbox 360 in kürze.

Über den Autor

Profilbild von Florian Brändle
Lead Editor

Autor, Gamer, Star Wars-Fan, Typ-der-alle-böse-anglotzt, Student ...

Ähnliche Beiträge