Irrational Games hat die Pforten geschlossen, doch 2K Games denkt natürlich nicht ans Aufhören mit BioShock. Schließlich hat man bei 2K Games bereits versprochen, dass es mit der Reihe weiter geht und den ersten Hinweis darauf gab es in Form eines Bildes.

Ken Levine und Irrational Games sind Geschichte, zumindest in dieser Konstellation, doch mit BioShock geht es auch nach dem schwer zu toppenden BioShock Infinite weiter. Wie genau? Nun, auf diese Frage hat 2K Games zwar noch keine Antwort gegeben, aber ein erstes Bild zeigt vielleicht wo es hin geht.

bioshock-500x312

Über Twitter hat 2K Games dieses Bild veröffentlicht und mit der Frage versehen, was es damit auf sich haben könnte.  Spekulation und Gerüchte gibt es jetzt natürlich schon duzende, zum Beispiel meinen viele es könnte wieder nach Rapture gehen. Was aber wohl sicher sein wird, ist das ein eventueller vierter Teil wieder das Thema Religion behandeln wird. Da lässt „Eve’s Garden“ wohl keine andere Vermutung zu.

Über den Autor

Profilbild von Florian Brändle
Lead Editor

Autor, Gamer, Star Wars-Fan, Typ-der-alle-böse-anglotzt, Student ...

Ähnliche Beiträge