Wer sich auf den dritten Teil der Dragon Age-Reihe gefreut hat, nun der kann sich auch weiter darauf freuen, allerdings wurde Dragon Age: Inquisition vom 9. Oktober auf den 20. November nach hinten verschoben.

Okay, die Wartezeit ist nicht so schlimm, schließlich ist es nur ein Monat und ein paar zerquetschte Tage, aber ärgerlich ist es trotzdem. Laut EA braucht BioWare aber die Zeit um Fehler zu beheben und noch einige Optimierungen vorzunehmen.

Erscheinen soll Dragon Age: Inquisition dann am 20. November 2014 für PC, Xbox One, Playstation 4, Xbox 360 und Playstation 3.