Wenn man einigen Analysten glauben schenken möchte, dann wird der MMO-Shooter Destiny, aus dem Hause Bungie, sich über 15 Millionen Mal verkaufen und das meist verkaufte Spiel des Jahres.

Der Analyst Doug Creutz von Cowen Research glaubt, dass sich Destiny über 15 Millionen mal verkaufen wird und auch glaubt er daran, dass es das zeug hat, das meist verkaufte Spiel des Jahres zu werden. Des Weiteren schätzt er den Umsatz auf 600 bis 900 Millionen US-Dollar. Die Zahlen schließt er aus den Vorbestellern und  von statistischen Daten von Amazon und der NPD Group zusammen.

Erscheinen wird Destiny am 9. September für Playstation 4, Xbox One, Playstation 3 und Xbox 360.

Über den Autor

Profilbild von Florian Brändle
Lead Editor

Autor, Gamer, Star Wars-Fan, Typ-der-alle-böse-anglotzt, Student ...

Ähnliche Beiträge